LM-Referenzen


Hier findet Ihr einige Veranstaltungen, Auftrittsorte,
Presseberichte und andere Erinnerungsstücke . . .


Feste und Veranstaltungen:

Altensteig Faschingsball (Festhalle)
Bezgenriet Gewerbehock
Bezgenriet Kinderfest
Deizisau Schleglerball
Donzdorf Radschellenball
Donzdorf Stadtfest
Dürnau Silvesterball
Eislingen Stadtfest
Eschenbach Krautfest
Eckwälden (900 Jahres Feier)
Faurndau Dorffest
Faurndau Wasenparty
Filderstadt Abiball
Göggingen Camping Club Welzheim
Göppingen Polizeiball
Gruibingen Brunnenfest
Heiningen Abiball
Heiningen Starenfest
Jesingen Winterabschlussfest
Kreislandjugend Jahresfeier
Lenglingen Käfertreffen
Lorcher Faschingsball
Rechbergausen Vollgascup
Reichenbach a.R. Rosenmontagsball
Reichenbach i.T. Faschingsball
Reudern Silvesterfeier
Staren Kebab Sommerfest
Salach Faschingsball
Ottenbach Rosenmontagsball
Wäschenbeuren Halloweenparty
Wäschenbeuren Gombiger
Weilheim Sportlerball
Winzingen Prunksitzung
Zell Kinderfest/Silvesterball
Nette Locations:

Autalhalle Überkingen
Bad Hotel Überkingen
Becher Donzdorf
Blockhaus Grossasbach Backnang
Burg Hohen Neuffen
Burg Staufeneck Salach
Cafe Waldeck Aichelberg
Castello Donzdorf
Deutsches Haus Weilheim
Erasmus-Saal Wernau
FC Heim Eislingen
FC Heim Heiningen
Festhalle Reichenbach/Täle
Gemeindehalle Gammelshausen
Gerberbräu Uhingen
Harpprechthaus Schopfloch
Heininger Hof
Hirsch Mannolzweiler
Hirsch Süssen
Lamm Schlat
Limburghalle Weilheim
Roggenmühle Eybach
Roter Ochsen Rechberghausen
Schäferhof Zell
Schloss Filseck Faurndau
Schloss Kirchheim
Schönblick Eislingen
Schönbuch Pliezhausen
Seltertor Wiesensteig
Seminaris Boll
Stadthalle Eislingen
Stadthalle Göppingen
Stauferlandhalle Salach
Waldhorn Plochingen



NWZ Göppingen 23.07.2018

Stimmung Donzdorfer Stadtfest zog trotz Wetterkapriolen

(...) An manchen Stellen rund ums Schloss gab es fast kein Durchkommen mehr. Das Stadtfest in Donzdorf ist Familienfest, Klassentreffen und Jahrgangsfeier in einem – ein Zusammentreffen aller Altersklassen. „Das ist Wahnsinn“, spielte die Band „Last Minute“ im Osthof. Der Titel war nicht nur passend zum Festgeschehen, sondern heizte auch den Gästen gewaltig ein. (...)

<zum Stadtfest in Donzdorf>




NWZ Göppingen 25.07.2016

Donzdorf feiert Stadtfest mit Schlossgartenlauf

Zum 31. Mal wurde in Donzdorf das Stadtfest rund ums Schloss gefeiert. (...)

Immer mehr Menschen drängten zum Festgelände und bald waren Höfe und Festwiese brechend voll. Dichtes Gedränge an vielen Stellen, oft war ein Durchkommen fast nicht möglich. Kulinarische Wohlgerüche an den Ständen der Vereine begleiteten die Festbummler. Auf den drei Bühnen unterhielten Bands unterschiedlicher Musikgenres das Publikum. Im Fohlenhof riss die Gruppe „Last Minute“ mit Stimmungsmusik die Besucher mit. Unter dem Zeltdach im östlichen Schlosshof sorgte die Coverband „Streetlife XL“ für den absoluten Stadtfest-Groove. Auf der Kulturbühne im westlichen Schlosshof kamen Musikfans des harten Metallrocks voll auf ihre Kosten. Allerorts herrschte ausgelassene Feierstimmung bis in die Nacht. (...)

<zum Stadtfest in Donzdorf>




NWZ Göppingen 09.02.2015

Donzdorf
Engelsbote findet keinen Fasnetsprinz


Späße, Klamauk und viel Tanz gehörten zum Repertoire der Holzbrockeler-Prunksitzungen. Die Akteure des TV Winzingen sorgten für tolle Stimmung.

Die Prunksitzungen in Winzingen haben ihren eigenen, ganz besonderen Charme. Gerade weil nicht immer alles hundertprozentig perfekt sitzt, sind diese Fasnetsabende ein überaus vergnügliches Erlebnis. Phantasievolle Tänze und Darbietungen, die das Dorfgeschehen auf die Schippe nehmen, haben wieder das Publikum begeistert. Angeheizt durch die Partyband "Last Minute" herrschte von Beginn an ausgelassene Stimmung. (...)

<zur Holzbrockeler Prunksitzung in Winzingen am 06. und 07.02.2015>







NWZ Göppingen 01. August 2011

Kraut, Musik und Landluft

Eschenbach. Bereits zum 33. Mal hing am Samstag in der Eschenbacher Ortsmitte der vertraute, typische Duft in der Luft. Er verriet: "Heute steigt wieder einmal das Krautfest." (...)

Mit Einbruch der Dämmerung übernimmt wie in den vergangenen Jahren die Tanz- und Showband " Last Minute" die musikalische Regie. Auf bewährte Weise verbreiten die Musiker ausgelassene Partystimmung und animieren die Gäste zum Tanzen, Klatschen und Mitsingen. Immer wieder gleiten die Blicke gen Himmel. Wird es noch halten? Oh yeah, der "summer of 69", das war noch ein richtiger Sommer.

Aber wer richtig abrockt, braucht auch heute kein wärmendes Jäckchen. Vielleicht noch eine Grillwurst? Das mit dem Haxen und dem Kraut ist ja schon Stunden her, und der Abend ist noch lang. Vielleicht findet sich ja auch noch jemand, mit dem man heute noch kein Schwätzchen gehalten hat. Ab und zu eine Runde durchs Krautfestareal, dann zurück zur Musik. Ein letztes Bier, ein letzter Hit, dann ist Schluss mit dem diesjährigen Krautfest. Nächstes Jahr gibt es bestimmt wieder eins.

<zum Krautfest am 30.07.2011>


NWZ Göppingen 25. Juli 2011

Stimmung beim Starenfest

Heiningen.  Ob Sonnenschein oder Regen, ob draußen oder drinnen, die "Staren" wissen immer und überall ausgelassen zu feiern. Am Samstag herrschte beim 24. Heininger Starenfest in der Voralbhalle beste Laune. (...)

Gegen Abend kriechen die Partyfans aus ihren Löchern. Auch sie kommen beim Starenfest wie gewohnt auf ihre Kosten. Diesmal machen "Last Minute" die Musik und sie haben für jedes Musikklientel etwas auf Lager. Fetenhits, Polonäse, Discofox, Rockmusik, die Mischung macht"s und sorgt dafür, dass die Tanzfläche nie leer wird.

Doch nicht nur dort wiegt sich die Festgemeinde fröhlich und ausgelassen im Takt. In allen Ecken der Voralbhalle wird geschwoft, im Rhythmus gehüpft, fröhlich mitgeklatscht und -gesungen. Wer dabei ins Schwitzen gerät, kühlt sich einfach draußen kurz ab. Schluss ist wie immer viel zu früh und wenn es am schönsten ist. (...)

<zum Starenfest am 23.07.2011>




Nachbericht Voll-Gas-Cup 2009

Sand, fetzige Musik, eine BEACH-Bar, Strand - Atmosphäre und hoffentlich ein super Wetter ….

das waren die Erwartungen der Teilnehmer beim VOLL-G:A:S.-CUP der Handballer des TV Rechberghausen am vergangenen Wochenende auf der TVR-Sportanlage in der „Ebene“ und die wurden trotz der regnerischen Nacht dann doch voll erfüllt !!
...

„Richtig Party“ gab es nach Abschluss der Spiele am Samstag im Festzelt, denn die Band „LAST MINUTE“ heizte mit fetziger Lifemusik kräftig ein. Und auch deshalb soll ein ganz gewaltig großes „DANKESCHÖN“ der TV-Handballer vor allem an die Anwohner unserer Sportanlage in der „Ebene“ gehen, die vom Partyleben doch nicht ganz unbehelligt blieben….

<zum Vollgas-Cup am 04.07.2009>


wb

NWZ Göppingen 2. Januar 2008

JAHRESWECHSEL / Die Gemeinde Zell startet glanzvoll ins Jubiläumsjahr

Die "900" strahlt am Nachthimmel Über 200 Gäste feiern beim rauschenden Silvesterball - Feuerwerk als Höhepunkt Glanzvoll ist die Voralbgemeinde Zell in ihr Jubiläumsjahr gestartet: Ein rauschender Silvesterball mit mehr als 200 Gästen und ein prächtiges Jubiläumsfeuerwerk ließen keine Wünsche offen.

Auch in Zell wurde dieses Jahr ein Silvesterball gefeiert. Bei schwungvoller Musik tanzte die Voralbgemeinde ins Jubiläumsjahr. Zells Bürgermeister Werner Link kann nur schwärmen vom gelungenen Auftakt zum Jubiläumsjahr "900 Jahre Zell": "Die Erwartungen wurden bei weitem übertroffen", sagt er. "Die Resonanz, die ich gehört habe, war wirklich toll und fantastisch." Für den Schultes, der selbst auch schon Gast auf Silvesterbällen war, war es ein prickelndes und spannendes Gefühl, mitverantwortlich für so ein Ereignis zu sein. Aber sehr schnell stellte er fest, dass es den Leuten offensichtlich gefiel, und abschließend kann er nur sagen: "Es hat alles gepasst." So hat sich die Besucherzahl in den Tagen vor Silvester noch einmal erhöht: Zu den 190 angemeldeten Gästen kamen noch etwa 20, so dass die Gemeindehalle fast bis in die letzte Ecke belegt war. "Viel mehr hätten nicht hineingepasst", meint Link. Auch das Ambiente in der Gemeindehalle wurde den Erwartungen gerecht. "Es ist gelungen, die Halle für so ein Fest herzurichten", sagt Link, und lobt auch den Mitveranstalter, den Partyservice Siller. Die Gäste konnten das nur bestätigen. "Es gefällt uns hier", (...).

Während in der Gemeindehalle zu den Klängen der Band "Last Minute" und stimmungsvollem Discolicht getanzt wird, bereiten draußen Pyrotechniker ein Feuerwerk vor. Aus Blaubeuren ist Fachmann Robert Steinfeld mit einer ganzen Transporter voll Feuerwerkskörpern angereist. (...) Was dann über dem Himmel von Zell abging, hat die Gäste und die Zeller Bevölkerung begeistert. "Fantastisch", schwärmt Link, "das waren fast 20 Minuten Feuerwerk, so was hat Zell noch nicht gesehen. Wir haben vielleicht dem Maientag ein bisschen Konkurrenz gemacht." Und damit war die Silvesternacht in Zell noch lange nicht zu Ende. Bis gegen 3 Uhr spielte die Musik, erst danach verabschiedeten sich die Gäste peu à peu. Die Begeisterung war so groß, dass der Schultes gefragt wurde, ob die Gemeinde nicht nochmal einen Silvesterball ausrichtet, dann zum Ausklang des Jubiläumsjahrs. Link schmunzelt, will dazu aber noch nichts sagen. "Da kann ich nichts versprechen."

<zum Silvesterball vom 31.12.2007>



Meli & Thomas September 2007

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei Euch für die Super Stimmung bedanken, die so gut war, dass wir sogar "Zaungäste" bekamen. Und vielen Dank für die "Unterstützung" in der Kirche - die Überraschung ist super gelungen.

Meli + Thomas

<zur Hochzeit im Castello Donzdorf am 08.09.2007>


Bettina & Markus September 2007

Wir möchten uns ganz herzlich bei Euch bedanken für all die lieben Worte, Geschenke und ganz besonders für den unvergesslichen Tag!

<zur Hochzeit im Harprechtshaus Schopfloch am 01.09.2007>


Judith & Johannes Juli 2006

Hallo Ihr Jungs von Last Minute,

Nochmals Vielen Dank, daß Ihr auf unserer Hochzeitsfeier im Kirchheimer Schloß für so tolle Stimmung gesorgt habt.
War echt Klasse!

Viele Grüße
Judith & Johannes

<zur Hochzeit im Schloß Kirchheim am 07.08.2006>


Gombiger Doschdig 2006

20.30 Uhr die Toren der Bürenhalle sind geöffnet, die Halle liebevoll geschmückt und hergerichtet, die Getränke an der Bar eisgekühlt, nun konnte es losgehen. Auch Last Minute spielte schon die erste Tanzrunde und unsere Gäste legten auch gleich los. Schon nach der ersten Tanzrunde dachte keiner mehr an die Kälte von draußen. Und das dies so blieb, hierfür sorgte unsere Tanzgarde Wäschenbeuren mit einem tollen Auftritt. Unsere Narren ob nun Hexen, Clowns, Ute Hagen oder sonstige Gestalten, alle waren voll dabei. Sollte es bis jetzt noch einen gegeben haben der ruhig saß, dann war dies beim Auftritt unseres " Blumenmann " mit Feinripp und Bienchen vorbei.

In der nächsten Tanzrunde überraschten uns die Flecka Hexa, diesmal mit gruseligen Kostümen und einem Hexatanz. Als letzte Einlage heizten unsere schon überall beliebten Gugga die Nausstragger nochmals kräftig ein. Ab nun gab Last Minute alles, was ihr Können hergab, die Stimmung kochte. Aber an unserer Bar konnte man sich zwischendurch immer wieder mit unserer leckeren "Katzenmilch“ abkühlen. Es war einfach wieder ein toller Abend.

<zum Fasching in der Bürenhalle Wäschenbeuren am 23.02.2006>


Sportlerball Weilheim 17. September 2005

(...) im Namen des Tennisclub Weilheim darf ich mich nochmals herzlich bei Ihnen und Ihren Band-Mitgliedern für die hervorragende musikalische Umrahmung anlässlich unseres Festaktes "50 Jahre TCW Weilheim" bedanken. Durch Ihr stimmungsvolles, unterhaltsames Musikprogramm haben Sie wesentlich zum Gelingen unserer Veranstaltung beigetragen. Ich habe von allen Besuchern unseres Festabends, ob Alt oder Jung, nur positive Resonanzen erfahren. (...)

<zum Sportlerball in der Limburghalle in Weilheim am17.09.2005>


Katrin & Michael Juli 2005

Danke ... für die lieben Glückwünsche, Geschenke uns tollen Ideen, die unsere Hochzeit für uns unvergesslich gemacht haben.
... und natürlich für Eure Musik in gewohnter "Last-Minute" - Qualität.

Gruß Katrin & Micha

<zur Hochzeit auf Staufeneck in Salach am 12.07.2005>


Gombiger2005

NWZ Göppingen 2. August 2004

FREIZEIT / Festtagsfreuden rund ums Backhäusle Krautfest ein Knüller

ESCHENBACH

Bei schon fast traditionell schönstem Festwetter fand das 26. Eschenbacher Krautfest rund um das Backhäusle statt. So richtig voll wurde es aber erst nach der Mittagshitze. (...) Musikalisch sorgte am späten Nachmittag der Musikverein Heiningen-Eschenbach für Festles-Stimmung, wegen fehlender Sonnenschirme waren jedoch nur die Schattenplätze unter den Bäumen belegt - dafür aber umso dichter. Als man gegen Abend endlich auch in der Sonne sitzen konnte, ging es mit der Tanz- und Showband "Last Minute" so richtig rund, und die Eschenbacher feierten, was das Zeug hielt bis in die frühen Morgenstunden (...)

<zum Krautfest Eschenbach vom 31.07.2004>


BA Horb November 2003

Einladung zur Diplomfeier in der Täleseehalle in Empfingen.

(...) Die Absolventen feuen sich, mit Ihnen ein paar Stunden feiern zu dürfen. Zur Unterhaltung haben Sie ein kleines Programm vorbereitet und es darf getantzt werden zur Musik der Showband "Last Minute". (...)

<zur Diplomfeier Berufsakademie Horb am 21.11.2003>


NWZ Göppingen 28. Juli 2003

TRADITION / Ganz Eschenbach war auf den Beinen
Riesen-Stimmung beim Krautfest

Die Eschenbacher "Krautbäuch" feierten am Samstag zusammen mit vielen auswärtigen Besuchern ihr traditionelles Krautfest (...)
Gegen Abend heißt es, Bühne frei für das Drommeldar Trio, das mit schwäbischer Comedy die Besucher begeistert (...) muss dann aber Platz machen für die Tanz- und Showband "Last Minute". Wer jetzt noch einen Sitzplatz sucht, hat Pech, auch an den Bars und auf der Tanzfläche wird es immer enger. Die Liveband "Last Minute" sorgt für Stimmung: "Wo sind die Hände, wir wollen die Hände sehen." "Krautfest", singt ganz Eschenbach zur Melodie von "Go West". Das eigens kreierte Krautfestlied wird schnell zur Hymne. Doch irgendwann verklingt auch hier die letzte Zugabe. Das schönste Fest muss irgendwann zu Ende sein, - aber nicht in Eschenbach. Die Massen strömen Richtung Sportplatz. Dort steigt nämlich die Après-Krautfestparty (...)

<zum Krautfest Eschenbach vom 26.07.2003>


Daniela & Armin Juli 2003

Danke für ein wunderschönes Fest und einen unvergesslichen Tag. Für die vielen Glückwünsche und Aufmerksamkeiten bedanken wir uns bei Euch ganz herzlich.

<zur Hochzeit im Schloß Filseck Uhingen am 28.06.2003>


Familie Maichle Juli 2003

Liebe Mitglieder der Last-Minute Band !

Vielen Dank für Ihr Engagement & Ihren musikalischen Einsatz bei unserer HOCHZEIT.
Es hat uns sehr gefallen und wir haben die Stimmung sehr genossen. Dank Ihnen konnten wir bis in die frühen Morgenstunden schwofen.
Liebe Grüße Ihre Maichles

<zur Hochzeit im Blockhaus Großasbach am 03.05.2003>


Geppo Ausgabe 30 25. Juli 2001

GP-Bezgenriet

Im Stadtbezirk Bezgenriet tanzten am vergangenen Wochenende die Puppen. Unter diesem Motto feierten die Einwohner drei Tage lang ihr Kinderfest. Bereits am Freitag begann das Programm mit einem Fußballspiel und der Tanz- und Showband "Last Minute", die im Festzelt für die gute Stimmung sorgten (...)

<zum Kinderfest Bezgenriet vom 20.07.2001>




Kontakt

Email: info@band-last-minute.de
Post: c/o  Jochen Wagner - Schlaterstrasse 3 - 73107 Eschenbach
Telefon: 07161-941363 - Mobil: 0171-2146976 - Fax: 07161-941369